Nichts - aber auch gar nichts ist so preiswert und einfach wie die


Modellbahn Hausbeleuchtung Light@Night Easy

 


Quelle pixabay

  • Man benötigt nur die Steuerelektronik mit USB Anschluß und passende Leuchtdioden.
  • Es sind keine Digitalzentralen oder Hausplatinen nötig.
  • Light@Night Easy ist unerreicht einfach und preiswert!
  • Für kleine und mittlere Modellbahnen, Dioramen, Krippen und Modellbau.

 

Das System


Die Steuerplatine


LED-Streifen


Einzelne LED vom Streifen


Einzelne LED mit Leiterplatte

LED-Decoder
Straßenlaterne

 

Light@Night Easy verwendet RGB Leuchtdioden mit eingebauter Steuerelektronik und Bussystem. Über 500.000 Farbtöne und Helligkeiten sind möglich. Außer einer 5Volt Stromversorung und einer Datenleitung, die von Led zu Led geht, ist nichts zu verkabeln.

Die Steuerung befindet sich in einer USB Platine. Sie erzeugt selbstständig und zufällig die typischen Effekte und Farbbtöne in Modellbahnhäusern. Nur einschalten, dann gehts los. Bis zu 60 Leds sind möglich - das reicht für 20 bis 60 Häuser.

Die Leds sind preiswert. Man kann passende trennbare Led-Streifen mit 60 Leds ab etwa 25€ bekommen - auch direkt bei uns.


Elektronik in Häusern oder Hausplatinen sind völlig überflüssig!

 

Light@Night Easy ist lieferbar [ Bestellen ]

Ebenso LED-Streifen, einzelne RGB-LEDs und Decoder für Straßenlaternen


Ja, aber ...

  • Sie können nicht löten?
    • In Kürze sind steckbare Verteiler- und Led-Platinen lieferbar - kein Schrauben oder Löten.
    • Mehr Energie mit dem "USB-Booster".
  • Einfarbige Led-Straßenlaternen?
    • Den passenden Baustein gibt es hier [ Link ]
  • Sie verwenden Light@Night?
    • Die neue Version 4 wird Light@Night Easy mit 120 Leds unterstützen.
  • Hohe Ansprüche?
    • Verwenden Sie das bewährte Light@Night und die Light-Display Module von LDT. [ Infos hier ]
  • Höchste Ansprüche, viel mehr Leds, Effekte, Sequenzen, Raumlicht, Sound und Apps?
    • Demnächst wird von DC-RAIL der Light-Master geliefert.

 

Technische Daten [ Link ]

Download Konfigurationstool [ Link ]