Railware 7 Professional

BoxRW7

Dies ist die voll funktionsfähige Demoversion von Railware 7.

(Version 7.28 vom 30.10.2015).

Downloads für Kunden befinden sich hier [ Kundensupport ] und [ Abonnenten ] (Anmeldung erforderlich)

Sie können sie installieren und für einen unbeschränkten Zeitraum testen. Jedoch ist ca. 10 Minuten nach dem Programmstart kein echter Betrieb mit der Anlage mehr möglich, weil Schalt- und Fahrbefehle ausgelassen werden. Sie können uneingeschränkt alles konfigurieren und erproben. Mit der Simulation können beliebige Fahrtests gemacht werden.

Nach dem Kauf bleiben alle bisherigen Einstellungen, Gleisbilder, Loks und Züge erhalten.

Zum kennenlernen des Systems eignet sich hervorragend die Seite [ Erstes Gleisbild ].
Es sind alle wichtigen Schritte bis hin zum automatischen Betrieb von Schattenbahnhöfen und Pendelstrecken beschrieben.

Natürlich steht Ihnen auch weitestgehend die Online Dokumentation (ca. 2600 Druckseiten) zur Verfügung.

[ Erstes Gleisbild ] [ Dokumentation ] [ Simulation ] [ Download: Interaktive Präsentation ]

 

Railware Switch


Die kostenlose Railware Version bietet die Funktionalität eines elektronischen Stelltisches. Sie können Weichen- und Signale schalten und diese zu Fahrstraßen verknüpfen. Rückmelder zeigen besetzte Gleise an. Lokomotiven werden mit Handreglern gefahren.

Möchten Sie Züge voll- oder halbautomatisch steuern und lenken, dann testen Sie besser die Vollversion Railware 7.

Dokumentation [ Dokumentation ] [ Zielgruppe ] und [ Produktmatrix ]

Beachten Sie die [ Lizenzvereinbarung für kostenlose Software ]

 

Grafischer Fahrplan


Erstellen Sie grafische Fahrpläne und drucken Aushangfahrpläne für Bahnhöfe.

Infoseite: [ Grafischer Fahrplan ] Hier finden Sie das [ Handbuch Grafischer Fahrplan ] Beachten Sie die [ Lizenzvereinbarung für kostenlose Software ]

 

Kransteuerung


Steuert verschiedene Portal- und Eisenbahnkräne. Optionale Steuerung mit Joystick oder Markroaufzeichnung.

Infoseite: [ Kransteuerung ] Beachten Sie die [ Lizenzvereinbarung für kostenlose Software ]

Infoseite: [ Kransteuerung ] Beachten Sie die [ Lizenzvereinbarung für kostenlose Software ]

RAILsound 4 free


Ein realistischer Dampfloksound wie er auch in Railware integriert ist, zur freien Verwendung.

Infoseite: [ RAILsound 4 free ] Beachten Sie die [ Lizenzvereinbarung für kostenlose Software ]


Switch


Hiermit finden Sie schnell die Zuordnungen zwischen Adressen und DIP- Schalter älterer Märklin Decoder.

Infoseite: [ Switch ] Beachten Sie die [ Lizenzvereinbarung für kostenlose Software ]

IP-Programmer


Das Programm zum Programmieren aller Einstellungen der Railware basierten Hardwarebausteine wie Light-LAN, RAILextender, Generator, DC-Rail und weitere. Version 1.3 vom 20.5.2012.

Infoseite: [ IP Programmer ] Beachten Sie die [ Lizenzvereinbarung für kostenlose Software ]

RF-Monitor


Monitor für den RF-Sensor. Wird normalerweise innerhalb von Railware aktualisiert. Aktuelle Version (1.0 vom 1.9.2013).

Beachten Sie die [ Lizenzvereinbarung für kostenlose Software ]

Light@Night Easy


Konfigurationstool für Light@Night Easy. Erlaubt verschiedene Anpassungen wie Helligkeiten und Farbtöne. Außerdem feste Adressen bei einigen Effekten und Straßenlaternen für Krippen, Architektur und Dioramen.

Beachten Sie die [ Lizenzvereinbarung für kostenlose Software ]