Immer auf dem aktuellsten Stand

Die bisherige Praxis zeigt, dass die Zyklen für Updates mit Verbesserungen und Fehlerkorrekturen sowie die Freigabe neuer Releases länger werden (1). Andererseits wird aber permanent an Railware gearbeitet. So wurden allein in 2008 mehr als 30 interne Updates entwickelt, von denen jedoch nur ein sehr kleiner Personenkreis einen Nutzen hatte.

Mit dem neuen Abonnement wollen wir allen Kunden die Möglichkeit geben, jederzeit Zugang zu allen Neuerungen zu haben.

 


Damit der Railware Zug nicht an Ihnen vorbeifährt... (2)

 

Leistungen im Abonnement:

  • Alle neuen Funktionen sofort nutzbar - Sie warten nicht mehr bis zur nächsten Freigabe.
  • Unterstützung für neue Hardware sofort nutzbar.
  • Alle Software Updates sofort kostenlos im Internet.
  • Etwa ein Update alle 3 bis 12 Tage.
  • Permanenter, interaktiver Zugang zu allen Informationen.
  • Tagesaktuelle Einsicht in alle momentanen Entwicklungsarbeiten.
  • Tagesaktuelle Einsicht in alle Neuerungen.
  • Tagesaktuelle Einsicht in alle Fehlerkorrekturen.


Das Abo Menü

Beginn und Kündigung:

  • Sie bezahlen nur 6,80 € pro Monat.
  • Die Bestellung kann jederzeit erfolgen.
  • Rechnung und Bezahlung erfolgen immer für ein Jahr im Voraus.
  • Das Abonnement verlängert sich nach Ablauf selbsttätig um ein weiteres Jahr.
  • Das Abonnement kann jederzeit wieder gekündigt werden.
    • Bitte schriftlich an: Railware, Andrea Hinz, Dieffler Straße 18a, 66701 Beckingen

 

(1) Mit der steigenden Menge an Funktionen, interner Systemkomplexität und Neuerungen der Digitalhersteller vergrößert sich der Prüfaufwand und damit verlängern sich die Freigabezyklen.
(2) Es ist der längste Zug der Welt. Bild von einem Weltrekord des Miniatur Wunderlands im alten Elbtunnel in Hamburg.