Grafischer Fahrplan

GrafPlan erstellt und verwaltet mühelos und einfach grafische Fahrpläne (Bildfahrpläne). Mit diesen Fahrplänen kann anschließend ein Fahrplanbetrieb auf der Modellbahnanlage nachgespielt werden.

Sie können sich in die Situation eines Fahrdienstleiter hineinfühlen, der genau darauf achten muss, ob vorgegebene Zeiten und Fahrwege eingehalten werden oder bei Verspätungen blitzschnell handeln muss.

 

Ein Projekt-Assistent hilft Ihnen beim Erstellen des Fahrplan-Layouts. Hier bestimmen Sie die Bahnhöfe, die Reihenfolge der Bahnhöfe, die Start- und Endzeiten sowie die optische Darstellung eines Fahrplans.

Nach dem Fahrplanlayout folgt das Einfügen der Zugfahrten. Sie können: Zugfahrten einfügen, ganze Züge (Zugläufe) verschieben, Teilstrecken verschieben, Abfahrt- oder Ankunftszeiten und Abfahrt- oder Ankunftsgleise eingeben oder ändern.

Drucken

Es gibt verschiedene Zusammenstellungen zum Ausdruck eines Fahrplanes. Dies sind: Bildfahrplan, Zuglauf (für den Lokführer), Fahrdienstleiter und Bahnhofsfahrplan.

Systemvoraussetzungen

  • PC mit Pentium oder AMD ab 400 MHz
  • Hochauflösende VGA Grafikkarte
  • Windows 2000, XP oder Vista
  • CD-ROM Laufwerk
  • 6 MB freier Festplattenspeicher
  • Maus
  • Drucker

Links / Download

Dieses Produkt steht Ihnen kostenlos zur Verfügung.

Weiter mit: [ Handbuch ] [ Download ]