Drucken

Light@Night: Neu in Version 3

Neu in Version 3

Auch diesmal wurden zahlreiche Kundenwünsche realisiert. Insbesondere das neue Light-LAN Interface mit Netzwerkschnittstelle ist ein wichtiger Schritt in die Zukunft.

Das wichtigste:
  • Das neue, schnelle Light-LAN Interface wird unterstützt
  • Eine Reihe von Kirmeseffekten mit Sounds wurde entwickelt
  • Ebenso ein Reklamepaket mit vielen sinnvollen Effekten
  • Weitere oft nachgefragte Lichteffekte wurden hinzugefügt
  • Viele Effekte haben jetzt passende Geräusche integriert, die optional dazu geschaltet werden können und synchron zu den Effekten aktiviert werden
  • Bei vielen Effekten kann eine Geschwindigkeit eingestellt werden
  • Soundpunkte ermöglichen individuelle Geräusche. Sie arbeiten ähnlich wie Lichtpunkte


Light@Night arbeitet auch weiterhin unter Windows 95, 98 und Me. Bitte bedenken Sie jedoch, das insbesondere bei Nutzung von 3D Sound ein PC mit DirectX und ausreichender Leistung erforderlich ist, was erst ab Windows XP sinnvoll möglich ist.

Zu dieser Seite haben beigesteuert: Andrea Hinz14739 Punkte  .
Page last modified on Dienstag 29 Juni, 2010 00:07CEST by Andrea Hinz14739 Punkte .
Der Inhalt dieser Seite unterliegt folgenden Lizenzbestimmungen: Copyright.

Suche

in: